HomeAllgemein • Ein Goldschatz zieht um

Ein Goldschatz zieht um

Die Bundesbank plannt einen Großteil der im Ausland befindlichen Goldreserven nach Deutschland zurück zu holen. Der Bundesrechnungshof hatte monier, dass bisher nicht geprüft wurse ob die im Ausland befindlichen Reserven noch körperlich vorhanden sind und das die Echtheit nicht geprüft ist. In den USA befinden sich 45% der insgesamt 3396 Tonnen Goldreserven Deutschlands. In Frankreich 31% und in England 13%. In Frankreich sollen keine Reserven mehr verbleiben. Die Goldreserven wurden im Kalten Krieg aus Sicherheitsgründen auf andere Länder verteilt. Die Goldreserven haben einen Wert von aktuell ca. 150Mrd. Euro.

KategorienAllgemein Tags: , , ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks

Du hast dich für die Vergütung Qulifiziert